Über mich

  • Dr. phil., Diplom-Psychologe, Universität Konstanz
  • Studium der Psychologie, Biologie (Neurophysiologie) und Sprachwissenschaften an der Universität Konstanz, Forschungsaufenthalte in Paris (CNRS)  und den USA (SIU)
  • Wissenschaftler in der experimentellen Hirnforschung (Kognitive Neuropsychophysiologie, EEG, ERP), Universität Konstanz
  • Senior Scientist in der Internationalen Klinischen Forschung der F. Hoffmann-La Roche AG, Basel, Schweiz (Neuropsychiatrie, kognitive Störungen, Demenz, Depression)
  • Personalchef der gesamten Pharmaentwicklung von Roche in Basel
  • Betriebswirtschaftliche Weiterbildungen bei Roche; Management-, Coaching- und Consultant-Ausbildung beim Management Center Europe (MCE) in Brüssel
  • Fachpsychologe für Arbeit und Organisationen, Europapsychologe. Mitglied des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) und dessen Sektion Wirtschaftspsychologie. Zertifiziert durch die European Federation of Psychological Associations (EFPA)
  • Selbstständig seit mehr als 20 Jahren als Wirtschaftspsychologe: Berater, Dozent und Coach bei  Einzelpersonen, mittelständischen Unternehmen, Pharmaindustrie, IT-Firmen,  Akademien, Gesundheitswesen (Betreibergesellschaften, Akademien, Krankenhäuser, Pflegeheime für psychisch behinderte Menschen, Altenheime, Suchthilfe), Diakonie,  gemeinnützige Stiftungen ...)

und......

  • verheiratet, zwei erwachsene Söhne, Badener
  • Lions Club Bad Krozingen-Staufen, Melvin Jones Fellow
  • Kunstverein ART Bad Krozingen e.V., Gründungsmitglied, Schriftführer
  • Förderverein Mobilitas e.V. bei der Ambulanz für Manuelle Medizin an der Rheintalklinik Bad Krozingen (geschlossen im Frühjahr 2019), 1. Vorsitzender (bis April 2018)